Aktuelles

  • 26. März 2023


    Delegiertentreffen 2023

    Am Montag, dem 13. Februar 2023 fand das alljährliche Delegiertentreffen des Logopädischen Dienstes Mittelrheintal statt.

    Nach einem kurzen Rückblick auf das vergangene LDM-Jahr, wurden den anwesenden Delegierten der LDM-Vertragspartner die Jahresrechnung 2022 sowie das Budget 2023 vorgestellt. Bei der Jahresrechnung konnte eine positive Bilanz gezogen werden. So sind die Therapiegesamtkosten um rund 80'000.- tiefer, wie budgetiert ausgefallen. Aufgrund der höheren Zahl an durchgeführten Lektionen im Jahr 2022, haben sich die Kosten pro Therapieeinheit im Vergleich zum Vorjahr deutlich verring...

  • 06. Januar 2023


    Stelleninserat

    Stellenausschreibung Logopädischer Dienst Mittelrheintal (LDM) 

    Der Logopädische Dienst Mittelrheintal (LDM) ist ein engagierter, regionaler logopädischer Dienst mit Hauptsitz an der HPS in Heerbrugg. Unsere Logopädinnen betreuen Vorschulkinder und Schulkinder in den Aussenstellen in den Gemeinden Au-Heerbrugg, Balgach, Berneck, Diepoldsau, Rheineck, Widnau sowie Schulkinder an der HPS Heerbrugg und für die Oberstufe Mittelrheintal (OMR). 

    Aufgrund kleiner Pensenerhöhungen und einer Mutterschaft suchen wir für unsere Aussenstellen und als Ergänzung unseres LDM-Teams per August 2023 - Anstellun...

  • 19. September 2022


    ‘Sprachverstehen – Schlüssel zur Kommunikation und zum Lernen’

    Am 7. September 2022 fand der diesjährige Infoabend des LDM statt. Der Anlass wurde an der Kantonschule Heerbrugg ausgetragen.

    Nach der kurzweiligen Begrüssungsrede der Dienstleitung Katja Meier folgte ein eindrücklicher Sprachverständnistest den die LDM-Logopädinnen Denise Spirig und Anna Perktold mit dem Publikum durchführten.

    Die Logopädinnen forderten alle ZuhörerInnen im Plenum auf, einen „einfachen“ Sprachverständnistest mitzumachen - es sollte eine Strichzeichnung entstehen, so wie Kinder sie auch machen. Es folgten Aufträge an das Publikum. Die Zuhörer sollten Striche, Kreise und Welle...

  • 15. August 2021


    Neue Mitarbeiterinnen

    Auf das Schuljahr 2021/2022 dürfen wir zwei neue Mitarbeiterinnen im Logopädischen Dienst begrüssen. Katja Pötzsch wird in Balgach das Pensum übernehmen. Nadine Ritter wird das Logopädinnen-Team an der HPS ergänzen. Wir wünschen Ihnen einen guten Start. 

  • 06. März 2020


    6. März: Tag der Logopädie

    LOGOPÄDIE ist vielfältig! LOGOPÄDIE lohnt sich!

    Wie in jedem Jahr ist auch in diesem Jahr am 6. März der Europäische Tag der Logopädie. Anders als in den Vorjahren gewohnt gibt es in diesem Jahr aber keinen speziellen Themenschwerpunkt, sondern es wird unter dem Motto “ Logopädie lohnt sich“ auf die Vielfalt der therapeutischen Unterstützung, die Logopädinnen und Logopäden anbieten, aufmerksam gemacht: Chronische Heiserkeit, Stottern, unverständliche Aussprache, Wortfindungsstörungen, Schluckprobleme, Sprachentwicklungsstörungen… - es sind unterschiedliche Anliegen, mit denen sich Patientinnen...

  • 27. Februar 2020


    40 Jahre Logopädischer Dienst Mittelrheintal


    Das diesjährige LDM-Delegiertentreffen war Anlass, um in festlichem Rahmen auf die 40-jährige Tätigkeit des Logopädischen Dienstes zurück zu blicken.

    Am 10. Februar 2020 fand an der Heilpädagogischen Schule Heerbrugg (HPS) das Delegiertentreffen des Logopädischen Dienstes Mittelrheintal (LDM) statt. Nach dem geschäftlichen Teil gab es im Rahmen des 40-jährigen Jubiläums einen gemütlichen Raclette-Plausch für die Delegierten, den HPV-Vorstand und die Logopädinnen des LDM.

    Neben den Jubiläums- und Dankesworten von Esther Hungerbühler (Ausschussvorsitzende LDM) und Katja Meier (Leitung LDM), ...


  • 10. Februar 2020


    Delegiertentreffen 2020

    Die Delegiertensitzung des LDM findet am 10. Februar 2020 um 17.00 Uhr in der HPS Heerbrugg statt. 

  • 24. August 2019


    Teaminterne Fortbildung

    Die Diagnostik und Therapie des Sprachverstehens ist für Logopädinnen/Logopäden immer wieder eine Herausforderung. Susanne Mathieu von der Praxis 'mathieu&meister' vermittelte dazu an der teaminternen Weiterbildung vom 24. September 2019 aktuelles Fachwissen. Neben einer theoretischen Einführung zur Entwicklung des Sprachverstehens und einem Input zur Diagnostik wurden die Grundlagen der Therapie und Besonderheiten der verschiedenen Altersbereiche besprochen. Das Logopädinnenteam wurde durch diese Fortbildung in ihrem bereits vorhandenen Wissen zum Sprachverstehen von Kindern bestärkt und erhi...

  • 06. März 2019


    Tag der Logopädie

    Das Spiel – Schlüssel zur Sprachentwicklung

    Rheintal: Das Spiel ist für die Sprachentwicklung eines Kindes von zentraler Bedeutung. Am ‘Europäischen Tag der Logopädie’ nutzte der Logopädische Dienst Mittelrheintal (LDM) die Gelegenheit, um auf die Wichtigkeit des Spiels aufmerksam zu machen.

    Der diesjährige ‘Europäische Tag der Logopädie’ vom 06. März 2019 war dem Thema ‘Spiel’ gewidmet. Aus gegebenem Anlass überreichten die Logopädinnen des LDM jedem Kindergarten des Einzugsgebietes Fingerpüppchen, welche die Kinder zum Spiel motivieren sollen. Um die Kreativität der Kinder zu wecken, wurden ...

  • 11. Februar 2019


    Delegiertentreffen 2019

    Am Montag dem 11. Februar 2019 fand das alljährliche Delegiertentreffen des Logopädischen Dienstes Mittelrheintal statt. Im geschäftlichen Teil wurde den Delegierten die Jahresrechnung 2018 sowie das Budget 2019 vorgestellt. Bei der Jahresrechnung konnte eine positive Bilanz gezogen werden. So sind die allgemeinen Therapiekosten im Vergleich zum Vorjahr um rund 3.6% gesunken. Rechnung und Budget, die im Mai an der Vereinsversammlung der HPV Rheintal noch genehmigt werden müssen, wurden von den Delegierten wohlwollend zur Kenntnis genommen.

    Nach einem kurzen Jahresrückblick der Leiterin des Log...